deenhr
Book now

Insel Brač

Der Adria-Ort Bol

Die Kalksteininsel Brač ist geprägt von Bergen und ursprünglichen Dörfern. Vom Hochplateau des Flughafen Brač geht es nach Bol über imposante Serpentinen mit atemberaubendem Blick auf die Insel Hvar. Der Adria-Ort Bol beeindruckt mit seinem „Goldenen Horn“, dem einzigen Feinkieselstrand auf der Insel. Er gilt als der schönste Strand am Adriatischen Meer.

Bol ist der touristischste Ort der Insel mit vielen Bars, Nachtclubs, Restaurants und einer wundervollen Riva. Er ist berühmt für seine idealen Bedingungen zum Kitesurfen und für seine sehr schönen Eiscafés an der Promenade. Bol ist knapp 53 km von Sutivan entfernt und mit dem Auto in rund 1 Stunde zu erreichen. Vom Ort aus gibt es eine direkte Bootsverbindung zur Insel Hvar.

Mehr Infos

Die Insel Brač

auf einen Blick